Es geht voran! – Schulbau in Namboko

Die Namboko Secondary School wird voraussichtlich schneller fertig als geplant. Somit kann der Schulbetrieb dort wahrscheinlich schon Anfang Februar aufgenommen werden. Durch das große Engagement der Dorfbewohner schreiten die Baumaßnahmen für die neue Sekundarschule im Eiltempo voran: Der Rohbau der neuen Schule ist bereits abgeschlossen, Fenster und Türen werden derzeit eingesetzt. Erfreulich ist zudem, dass der für den Schulbau festgelegte Kostenplan vollends eingehalten wird und zudem noch finanzielle Mittel für die Anschaffung eines Transportmittels zur Verfügung stehen.

Die Namboko Secondary School, deren Bau im September 2017 begann, bietet den rund 3.000 Kindern und Jugendlichen der Gemeinde die Möglichkeit, einen Schulabschluss nach der elften Klasse zu machen und damit anschließend einen Beruf zu erlernen. Ermöglicht wird der Schulbau durch die STIFTUNG KINDER IN AFRIKA und BINGO! – Die Umweltlotterie, deren Projektförderung einen großen Teil der Baukosten übernimmt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.